ARCHIV | 2020

 

 

Der Vorstand des ASV Blausteinsee wünscht Ihnen/Euch mit Familien trotz und auch wegen der aktuell schwierigen Situation angenehme und besinnliche Festtage sowie alles Gute und insbesondere Gesundheit im neuen Jahr.

 

Petri Heil und weiterhin viel Freude am Angelsport!

Bootsangeln

Das Bootsangeln am 26. September konnte als abschließende diesjährige Veranstaltung trotz ungünstiger äußerer Bedingungen mit nasskaltem Herbstwetter noch erfolgreich durchgeführt werden.

Nachtangeln

Das diesjährige Nachtangeln am 12. September war bei optimalen äußeren Bedingungen mit angemessener Teilnehmerzahl und gutem Fangergebnis (ca. 6 kg Fisch) insgesamt eine gelungene Veranstaltung.

1. und 2. Hegefischen

Die beiden diesjährigen Hegefischen konnten mit jeweils begrenzter Teilnehmerzahl und Einhaltung der bestehenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln erfolgreich durchgeführt werden.

Nachtrag: Schnupperangeln mit Jugendlichen

 

Im Frühjahr dieses Jahres, vor Eintritt der Beschränkungen durch die Corona-Krise, konnte noch ein Schnupperangeln mit Schülern der Angel-AG der Liebfrauenschule Eschweiler unter Schirmherrschaft des ASV Blausteinsee durchgeführt werden.

 

BERICHT

 

Prächtiger "Frühlingskarpfen" zu Ostern

 

Unmittelbar nach Aufhebung des Angelverbotes am Blausteinsee konnte ein Vereinskamerad einen kapitalen Spiegelkarpfen von 16,7 kg landen.

 

Glückwunsch und Petri Heil!

Aufräumaktion mit Jugendlichen an der Wurm

 

Am 29.02.2020 erfolgte eine Aufräum- und Reinigungsaktion am Vereinsgewässer Wurm mit freiwilligen Helfern aus der Angel-AG der Liebfrauenschule Eschweiler.

 

BERICHT

Jugendlicher Superfang in 2019

Im Rahmen eines letztjährigen Aktivtages der Bischhöflichen Liebfrauenschule Eschweiler konnte ein 10-jähriger Schüler beim Schnupperangeln unter der Schirmherrschaft des ASV Blausteinsee mit der Spinnrute und Hilfestellung durch ein Vereinsmitglied einen schönen Hecht landen.

Angelwetter

Letztes Update

20.01.2021